Aktuelle Projekte

Lernen im fächerübergreifenden Projektunterricht ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Schule. Die Kinder können dabei lernen in Zusammenhängen zu denken und diese auch zu erkennen. Die Inhalte gehen vom Alter und den Bedürfnissen der Kinder aus. Dabei werden sowohl spielerische als auch kreative und mediale Elemente zur Vermittlung eingesetzt. Projekte finden sowohl in den Lerngruppen als auch in der ganzen Schule oder mit der SchülerInnenschule gemeinsam statt.

Planeten Projekt

Die Schülerinnen und Schüler des Schulkollektivs stellen die Planeten unseres Sonnensystems vor.

Wien Projekt

Die Präsentation des Wien Projekts 2021

Wandering in Wonderland

Ein englischsprachiger Film des Schulkollektivs Wien.

Im Sommersemester 2021 haben die Schülerinnen und Schüler des Schulkollektivs, unter der Regie von Katharina Schick, einen Englisch-Film produziert. Nach dem Roman "Alice in Wonderland" von Lewis Carroll.

40 Jahre Schulkollektiv!

Am 18. Oktober feierten wir ein Riesen-Fest

... und auch das Fernsehen hat berichtet:

Kinderlauf beim VCM

Das Schulkollektiv hat am Kinderlauf des Vienna Citty Marathon 2019 teilgenommen!

Hier unser Ergebnis in der Schultrophy...

WER WAS WUK

Ein Schulkollektiv Film

Die SchülerInnen des Schulkollektivs Wien entdecken ihren Schulstandort im Wiener Werkstätten und Kulturhaus WUK.
Wer sind die Menschen und Vereine die im WUK tätig sind? Welche Räume, Keller und Gänge können erforscht werden?
In Kleingruppen starten die SchülerInnen los und dokumentieren die Vielfältigkeit des WUKs aus ihrer Perspektive.

Musik: Wolfgang Schlögl
Projektleitung: Thomas Grusch
Gefördert von: WUK Kinder und Jugend Bereich und Kulturkontakt Austria

Wien/36min/2019

Bildung als Chance

Crowdfunding für Schulplätze

Die SchülerInnenschule hat ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um weiterhin kostenlose Schulplätze für ihre (mittlerweile) asylberechtigten SchülerInnen zur Verfügung stellen zu können. Wir vom Schulkollektiv machen mit!


Erst einmal ein Schulabschluss!

Seit 2015 engagiert sich die SchülerInnenschule für AsylwerberInnen, die nicht mehr schulpflichtig sind, jedoch auch keinen Schulabschluss vorweisen können. Außerdem stellt die Schule einen Gratisplatz für sozial benachteiligte Kinder zur Verfügung. Die Schule ist eine Alternativschule, deren Finanzierung fast ausschließlich von Eltern getragen wird, Förderungen bekommen wir nur in sehr geringem Ausmaß. Im kommenden Schuljahr fallen zudem Förderungen weg. Mit deiner Spende sicherst du einen Schulplatz und sorgst damit für gute Startbedingungen für junge Menschen, die es bisher schwer im Leben hatten!

Weitere Infos hier:

https://wemakeit.com/projects/bildung-als-chance

Wir sind Schulkollektiv-Kinder!

Ein Film mit den Schulkindern des Jahres 2018/19

Schuljahr 2018/19

Zirkus der Wunder

Unter der Leitung von Daniela und Fritz haben die Schulkollektiv-Kinder ein schlicht großartiges Zirkusprogramm auf die Beine gestellt. Ein Video davon gibt es hier:

Rettet das WUK!

Nach über 160 Jahren intensiver Nutzung ist eine umfassende Sanierung des denkmalgeschützten Hauses in der Währinger Straße dringend notwendig – eine gewaltige Herausforderung für das WUK in den kommenden Jahren.

In einem ersten Schritt müssen allein für die Sanierung der elektrischen Anlagen über 850.000 Euro aufgebracht werden. Schaffen wir das nicht, wird das WUK über kurz oder lang geschlossen. Also, es ist ernst – aber nicht hoffnungslos! Mit deiner Hilfe! WUK retten. Jetzt! Jeder Betrag hilft!