Plenum

die Kinder sitzen regelmäßig gemeinsam mit den betreuenden Lehrer_innen zusammen und sprechen über aktuelle Probleme, Schulregeln, Schulangebote, Wünsche, vermisste Dinge, Vorschläge. Gemeinsam werden Lösungen gefunden und ausprobiert. Zusammenleben als demokratischer Prozess, in dem alle Beteiligten lernen.

Schulabend

Schulabende finden regelmäßig (ca. alle 3 Wochen) statt. Organisatorische und inhaltliche Fragen werden geklärt und Beschlüsse gefasst.
Der Schulabend ist das Entscheidungsgremium der Schule, die Teilnahme daran ist verpflichtend. Wir treffen Entscheidungen im gemeinsamen Konsens.