Wir haben uns einen Film über Pyramiden angeschaut. Der war sehr spannend. Außerdem waren wir in Mistelbach im MAMUZ bei der Pyramiden-Ausstellung.  Wir haben herausgefunden, dass die erste Pyramide ohne Knick und ohne Stufen die "rote Pyramide" heißt. Das Schönste war der Film über Mumien, weil mich Mumien sehr interessieren. Wir waren auch im Kunsthistorischen Museum in der Ausstellung über Ägypten. Dort hab ich einen Göttinnen-Statue gesehen, die war sehr schön. Wir haben auch einen 3000 Jahre alten Zahn angegriffen. Der war sehr stumpf. 

Wir haben auch einen Mumie gesehen. Die war mumifiziert. Nur eine schwarze Schulter hat heraus geschaut.
Das Bier, das die Ägypter hatten, war süß. 
Ich kann manche Hieroglyphen auswendig, aber es sind so viele, dass ich mir nicht alle merken kann. 
Ägypter haben auch ihre Tiere mumifiziert.
Wir im Schulkollektiv haben alle zusammen ein "Goldenes Buch" gemacht: Da sind Fragen drinnen, Fotos und Hieroglyphen.

(Lilly, 10 Jahre)